In einem kühlen Grunde

Komponist:
Text:

1. In einem kühlen grunde, da steht ein Försterhaus,
in einem kühlen Grunde, da steht ein Försterhaus,
da drinnen wohnt der Förster, mit seinem jungen
Töchterlein, mit seinem jungen Töchterlein. Fide-
rala ….
Lore, Lore, Lore, Lore, schön sind die Mädel, das Al-
ter ist egal, Lore, Lore, Lorem Lore, schöne Mädel
gibt es überall! Und kommt der Frühling in das Tal,
freut sich die Lore noch einmal, ade, ade, ade ….

2. Der Vater und die Tochter, die schiessens beide gut,
beide gut; : der Vater schiesst das Hirschelein, die
Tochter schiesst das Bürschelein, Bürschelein, wohl
in das junge herz hinein. Fiderala, fideralalala …
Lore, Lore …. schön sind die …. Und kommt die
Lore ins Spital, freut sich das ganze Personal, ade,
ade, ade …..