Im Böhmerwald

Komponist:
Text:

1. Tief im Böhmerwald da liegt mein Heimatort, es ist
gar lang schon her, dass ich von dort bin fort; doch die
Erinnerung, die bleibt mir stets gewiss, dass ich den
Böhmerwald gar nie vergiss. Es war im Böhmerwald,
wo meine Wiege stand, im schönen, grünen Böhmer-
wald, es war im Böhmerwald ….

2. O holde Kindeszeit, noch einmal kehr zurück, wo
spielend ich genoss das allerhöchste Glück; wo ich
am Vaterhaus auf grüner Wiese stand und weithin
schaute auf mein Vaterland. Es war im Böhmerwald,
wo meine Wiege stand ….

3. Nur einmal noch, o Herr, lass mich die Heimat seh’n,
den schönen Böhmerwald, die Täler und die Höhn,
dann kehr ich gern zurück und rufe freudig aus: Be-
hüt dich, Böhmerwald, ich bleib zu Haus! Es war im
Böhmerwald ….