Hüa ho, alter Schimmel

Komponist:
Text:

Hüa ho, alter Schimmel hüaho, unser Weg ist der
gleiche sowieso.
(:Hier und dort und überall sucht ein jeder seinen
Stall, hüaho, alter Schimmel, hüaho.:)

Hüaho, alter Schimmel, hüaho; geht’s bergab,
sind wir alle beide froh.
(: aber geht es dann bergauf, hört die gute
Laune auf, hüaho, alter Schimmel, hüahoh.:)

Hüaho, alter Schimmel, hüahoh; geht’s bergab,
sind wir alle beide froh.
(:über Stock und über Stein, aber brich
dir nicht das Bein, hüaho, alter Schimmel, hüahoh.:)

Hüaho, alter Schimmel, hüaho, ja wir zwei gehn
zusammen sowieso.
(:durch die Wüste, durch den Sand, in ein
schönres Land, bessres Land, hüaho, alter Schimmel, hüaho.:)

Wenn wir nette Mädel sehen, wenn ein holdes
Auge blitzt, bleiben wir ein Weilchen stehen, doch
wir wissen, dass es uns nichts nützt. Hüaho, alter Schimmel, hüaho.
Hüa ho, alter Schimmel hüaho, unser Weg ist der
gleiche sowieso.
(:Hier und dort und überall sucht ein jeder seinen
Stall, hüaho, alter Schimmel, hüaho.:)