Das Lied

Komponist:
Text:

1. Wie ein stolzer Adler schwingt sich auf das Lied,
dass es froh die Seele auf zum Himmel zieht. Weckt in
uns’rer Brust hohe, heil’ge Lust.

2. Ueber Rech und Barren in die freie Luft, schwingt
mit straken Armen der Turner sich bewusst, Frisch,
fromm, fröhlich, frei, sei die Turnerei.

3. Kehrt er einst geschmücket heim zu seiner Maid, sie
ans Hrz gedrücket voller Seligkeit. Er hat seine Lust
an der Jungfrau Brust.