Die alten Rittersleut

Komponist: ??
Text: ??

Zu Grünewald im Jsartal, glaubt es mir, es war einmal,
da han edle Ritter g'haust, dene hats vor garnichts graust.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

So ein alter Rittersmann hatte sehr viel Eisen an,
die meisten Ritter, i muss sag'n, hat deshalb der Blitz erschlagn.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Hatt ein Ritter den Katarrh, damals war'n die Mittel rar,
bevor er sein Visier aufklappt, hat der Rotz ihm's Maul zupappt.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Das Burgfräulein Kunigunde roch gar schröcklich aus dem Munde,
bis ihr einst meim Minnedienst ein Bandwurm aus dem Halse grienst.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Und der Ritter Alexander rutschte über's Stiegenglander,
unten stand ein Nagel vor, seitdem singt er im Knabenchor.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Schiefahr'n dort im Ritterland war den Rittern unbekannt,
sie rutschten mit hihi-hoho hinunter auf dem Blechpopo.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Und der Ritter Kunibert setzte sich verkehrt auf's Pferd
wollte er nach hinten sehn, braucht er sich nicht umzudreh'n.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Und der Ritter Kuniblau, hat ne tätowierte Frau
wenn er nachts net schlofe ho, schaut er sich die Bilder o.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Musst ein Ritter einmal pieseln, liess er's in die Rüstung rieseln.
Hatt er sein Visier nicht offen, ist der arme Kerl ersoffen.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Musst ein Ritter mal verreisen, legte er seine Frau in Eisen,
doch der Ritter Friederich hatte einen Dieterich.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Und das Ritterfräulein Stasi, war wie der Mond so bleich und kasi,
war ihr mal ein Knecht zuwieder, senkte sie barsch die Augenlieder.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Scheidungen im Rittersland waren grundsätzlich unbekannt,
war die Rittersfrau mal barsch, bekam sie einen auf den ...
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Lag ein Ritter mal im Dreck, brachte man ihn nicht vom Fleck,
nur mit Seilen und mit Stangen konnt er auf die Füss gelangen.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Bayerns Ritter waren kühn, ritten einmal nach Berlin,
ritten bald drauf wieder heim, was mag denn da bloss g'wesen sein?
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Damisch san die Ritter heut' nur mehr in der Faschingszeit,
ganz vernünftig sie nur sind, wenn die Starkbierzeit beginnt.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Früher ham'n die Rittersleut no mehr g'suffen als wie heut,
Bier und Schnapps kam nicht so teuer ohne die Getränkesteuer.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

Früher ham'n die Rittersleut niemals g'fror'n zur Winterszeit,
ihre Rüstung selbst im Kampf, heizten sie mit eignem Dampf.
Ja so war'ns, ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.
Ja so war'ns, ja so war'ns die olden Rittersleut.

 

Aktualisiert durch sieber-online am: 07.07.2001